Impressum

Rechtliche Hinweise

Angaben gemäß § 5 TMG:

Herausgeber und inhaltliche Verantwortung gem. §55 Abs. 2 RStV:
Familienzentrum Püsselbüren
Kath. Kindertageseinrichtung Herz Jesu
Kirchstraße 18
49479 Ibbenbüren

Webmaster: Texte siehe Autoren / Umsetzung technisch und fotografisch ehrenamtlich durch Marcel Gebbe

Haftungsausschluss bezüglich Disclaimer, Verweise und Links:
Diese Seite beinhaltet direkte und indirekte Verweise bzw. Links (Verknüpfungen) zu anderen Seiten. Der Eigentümer dieser Homepage übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links, da diese sowohl aktuell aus auch zukünftig außerhalb unseres Verantwortungsbereiches sowie unserer Einflussnahme liegen. Insbesondere für den Zeitpunkt der Linksetzung gilt folgende Erklärung: Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung für uns keine illegalen oder unethischen Inhalte auf den zu verknüpften Seiten erkennbar waren. Diese Aussage gilt auch für evtl. Drittbeiträge. Auch sprechen wir uns nicht frei von eventuellen inhaltlichen Fehler bzw. vorläufigen Schlussfolgerungen, daher bitten wir getroffene Aussagen stets kritisch vor dem Hintergrund der eigenen Situation zu reflektieren. Insbesondere Kommentare in diesem Weblog können durch jedermann erstellt werden. Auch wenn wir uns bemühen, unangemessene Inhalte inkl. Links dieser Dritten Personen zu identifizieren und im kritischen Fall zu beseitigen, übernehmen wir ebenfalls keinerlei Haftung für Inhalte Dritter. Ebenso repräsentieren diese nicht (zwingend) unsere Position. Entsprechend des Grundgedanken freier Meinungsäußerung und der Überzeugung, dass ein kritischer und konstruktiver Diskurs sinnvoll und wertvoll ist, werden wir die Kommentare (sofern es sich nicht um Spam, offensichtlich unangemessene, fundamentalistische, diskriminierende, unsachliche bzw. nicht ernst gemeinte Äußerungen o. ä. handelt) i. d. R. nicht löschen. Evtl. Werbung, Spam oder ähnlich gelagerte Kommentare Dritter werden auf Ihren Verursacher resp. die IP-Adresse des Verfassers geprüft und unverzüglich mit einer Strafanzeigen belegt. Die IP-Adresse wird entsprechend bei aktiver Kommentierung gespeichert. Es wird davon ausgegangen, dass Personen die nicht mit diesem Schritt einverstanden sind eine Kommentierung unterlassen. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Ausgenommen ist der Fall einer rechtlichen Auseinandersetzung auf Grund von Verstößen bzw. Handlungen gegen schützenswerte Rechte von fz-puesselbueren.de bzw. dessen Autoren. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.”

Content-Eigentum:
Content (Inhalte) ist, sofern nicht anders ausgewiesen, lizenzrechtlich geschütztes Eigentum von oder lizensiert für fz-puesselbueren.de resp. dessen Inhaber und Autoren. Im Rahmen von Beiträgen genutzter Content von Dritten (z. B. externe Videos, Karten, Fotos usw.) wurden entsprechend der jeweiligen Nutzungsbedingungen Dritter eingebunden (z. B. via iframe, CC-Angabe o. ä.). Dieser Content bleibt entsprechend rechtlicher Eigentum Dritter und unterliegt den jeweils von diesen Personen definierten Nutzungsrechten. Etwaige Anfragen an konkreten Bildrechten können gerne über die o. g. Kontaktdaten schriftlich erfragt werden. Eine Verwendung von Content für private und/oder kommerzielle Zwecke ist – sofern nicht explizit anderweitig ausgewiesen – ohne schriftliche Einverständniserklärung nicht gestattet und wird strafrechtlich verfolgt.

(Formulierung mit freundlicher Unterstützung von eRecht24)